Seiteninhalt

Keine 3G-Regelung mehr im Landkreis

Bild vergrößern: Coronavirus Symbolbild
Coronavirus Symbolbild

Der Landkreis Goslar hat mit Wirkung ab Mittwoch, 29.09.2021, eine neue Allgemeinverfügung veröffentlicht. Demnach fällt die seit zwei Wochen geltende 3G-Regelung in zahlreichen Bereichen weg, da die 50er-Inzidenz unterschritten ist. In einer entsprechenden Pressemitteilung des Landkreises heißt es dazu: "Restaurants, Kneipen und Bars dürfen wieder ohne einen Impf-, Genesenen- oder Testnachweis besucht werden. (...)Die Maskenpflicht im Innenbereich bis zur Einnahme des Sitzplatzes bleibt indes bestehen, und auch die Dokumentation der Kontaktdaten ist weiterhin angezeigt." 

Auch private Feiern seien ab Mittwoch wieder ohne die 3G-Regel möglich. Aber: Sowohl das Land als auch der Landkreis raten dazu, dass sich nichtgeimpfte Personen vor dem Besuch einer privaten Feierlichkeit einem Test unterziehen. Die neue Allgemeinverfügung ist hier im Wortlaut nachlesbar: