Seiteninhalt

Ferienpass 2021: Aktiv durch den Sommer!

Bild vergrößern: Erik Homann (r.) und Holger Maas.
Erik Homann (r.) und Holger Maas.
Auch in diesem Jahr ist es dem Team aus Stadtjugendpflege, Jugendfreizeitstätte, Bücherei, Akteuren aus Vereinen, Ehrenamtlichen und Firmen gelungen, ein abwechslungsreiches Ferienprogramm mit mehr als 90 Angeboten zu erstellen. Egal ob beim Sport, in der Natur oder beim Basteln: Langeweile kommt in diesen Sommerferien garantiert nicht auf.

Interessierte können den kompletten Ferienpass entweder unter https://seesen.ferienprogramm-online.de/ einsehen oder sich die gedruckte Version für 2 Euro mit Freikarten für die Freibäder in Rhüden und Münchehof sowie Ermäßigungen für die Sehusa Wasserwelt, den Minigolfplatz und das Eiscafé Venezia kaufen. Über das Ferienpass-Portal kann man sich für die einzelnen Aktionen anmelden oder - wenn keine Kapazitäten mehr vorhanden sind - auf die Warteliste setzen lassen.

Bücherei bietet Fotowettbewerb an

Während der gesamten Sommerferien besteht für Groß und Klein die Möglichkeiten, an dem Fotowettbewerb der Stadtbücherei Seesen teilzunehmen. Das Gewinnspiel soll das sonstige Ferienquiz ersetzen, das in diesem Jahr coronabedingt ausgesetzt wird um einen Andrang in der Bücherei zu vermeiden. Mitmachen ist ganz einfach: Alle Leser werden eingeladen, mit ihrem Lieblings-Sommerbuch 2021 an einem Platz ihrer Wahl zu posieren und das Foto an buecherei@seesen.de zu senden. Die Fotos werden mit Einverständnis der Teilnehmenden veröffentlicht - auf die Gewinner warten tolle Preise. Die Einwilligung kann hier abgerufen werden: