Seiteninhalt

Bundesverdienstkreuz für Norbert Stephan

Norbert Stephan hat das Verdienstkreuz am Bande erhalten. Uli Kiehne
Norbert Stephan hat das Verdienstkreuz am Bande erhalten.
Uli Kiehne

Ratsherr, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Seesen, langjähriges Mitglied im Kreistag in Goslar, Jahrezehnte im Ortsrat seines Heimatortes Ildehausen, davon mehr als zwanzig Jahre Ortsbürgermeister, Mitglied in zahlreichen Ausschüssen: Die Liste der ehrenamtlichen Tätigkeiten von Norbert Stephan ist lang, seit rund 40 Jahren setzt er sich für Ildehausen, die Stadt Seesen sowie den Landkreis Goslar ein. Vor diesem Hintergrund wurde ihm auf Vorschlag von Ministerpräsident Stephan Weil das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland durch Landrat Thomas Brych überreicht. Die Feierstunde fand im Beisein langjähriger Wegbegleiter Stephans aus Politik, Verwaltung und Feuerwehr statt. "Ich möchte Herrn Stephan meinen Dank und meine Anerkennung für sein langjähriges Engagement und seinen Einsatz zum Wohlergehen der Stadt Seesen aussprechen", so Bürgermeister Erik Homann.