Seiteninhalt

Stellenausschreibungen

Bild vergrößern: Abgebildet sind die Hände einer Frau, die an einem Schreibtisch sitzt und etwas in einen Taschenrechner tippt.
Sachbearbeitung (Symbolbild)

Wir suchen neue Kolleginnen und Kollegen in folgenden Bereichen: 

Gleichstellungsbeauftragte gesucht

Gleichstellungsbeauftragte

für die Wahrnehmung der Aufgaben nach der Satzung über die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Seesen vom 07.07.2005. Über die Berufung der ehrenamtlichen Gleichstellungsbeauftragten entscheidet der Rat der Stadt Seesen. Es wird eine Aufwandsentschädigung nach Maßgabe der Aufwandsentschädigungssatzung der Stadt Seesen gewährt.

Wenn Sie aktiv zur Verwirklichung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern beitragen und die hierzu erforderlichen Maßnahmen mitgestalten wollen und bereit sind, zur Erreichung der Ziele vertrauensvoll mit dem Rat der Stadt Seesen, den politischen Gremien und dem Bürgermeister zusammenzuarbeiten, sind Sie aufgerufen, sich zu bewerben.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Fachbereichs Zentrale Dienste, Herr Markus Timm, Tel.Nr. 05381 75251, zur Verfügung.

Bewerbungen sind an die Stadt Seesen, Marktstraße 1, 38723 Seesen oder per e-mail

an bewerbung@seesen zu richten.

Stellenausschreibung: Pädagogische Fachkraft
Bild vergrößern: Kinder sitzen auf einer Bank in einer Kindertagesstätte und lachen.
Kindergarten Symbolbild

Pädagogische Fachkräfte für die Kindertagesstätten der Stadt Seesen gesucht - Initiativbewerbung

Die Stadt Seesen ist Trägerin von sechs Kindertagesstätten. In diesen werden Kinder im Krippen-, Kindergarten- und Hortalter betreut.

Sie sind eine pädagogische Kraft nach § 9 NKiTaG (z. B. staatlich anerkannte ErzieherInn) und haben Interesse in einer KiTa der Stadt Seesen in Teilzeit oder Vollzeit zu arbeiten?
Dann freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung und kommen bei Bedarf gerne auf Sie zu.
Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung ferner an, ob Sie zunächst auch Interesse an einer befristeten Tätigkeit haben.


Sie haben Fragen zu den städtischen KiTas?
Weitere Informationen erhalten Sie hier: Kindertagesstätten in Seesen

Unsere Kollegen helfen gern weiter: 

Britta Pätzold

(0 53 81) 75-2 20
E-Mail
Raum: 14

Axel Henniges

(0 53 81) 75-2 44
E-Mail
Raum: 15


Sie möchten sich bewerben? 

Ihre Initiativbewerbung und Fragen zur potentiellen Vergütung – diese erfolgt nach dem TVöD – richten Sie bitte an die Haupt- u. Personalabteilung:

Markus Timm

Fachbereich I
Fachbereichsleiter

(0 53 81) 75-2 51
timm@seesen.de
Raum: 24


Stellenausschreibung technische Sachbearbeitung Gebäudemanagement (m,w,d)
Bild vergrößern: Lupe vor gelbem Hintergrund, die symbolisch dargestellte Menschen sucht.
Stellenausschreibung (Symbolbild)

Die Stadt Seesen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine technische Sachbearbeitung Gebäudemanagement (m, w, d) (Facility Management) für die bauliche Unterhaltung und Bewirtschaftung der städt. Gebäude. Die Stelle ist der Hochbauabteilung im Fachbereich Bau zugeordnet.

Zu den Aufgaben gehören im Wesentlichen:

  • Planung, Vergabe, Ausführung und Abrechnung von Bauunterhaltungsmaßnahmen
  • Planung, Vergabe, Ausführung und Abrechnung von Um- und Erweiterungsbaumaßnahmen
  • Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung von Handwerkerdienstleistungen
  • Ausschreibung und Vergabe von Energielieferverträgen
  • Energiemanagement für die städt. Gebäude
  • Vermietung und Betreuung des städt. Wohnungsbestandes einschließlich NK-Abrechnung
  • Auftragserteilung im Rahmen der internen Abrechnung an den Baubetriebshof
  • Mitwirkung bei der Planung von größeren Baumaßnahmen im Bestand und in der       Neuerrichtung
  • Bewirtschaftung aller städt. Gebäude
  • ggf. Vertretung des Leiters der Hochbauabteilung
  • Kompetenz-/Schnittstelle zur externen Vergabestelle bei städtischen Vergabeverfahren

Wir suchen eine tatkräftige Persönlichkeit mit solidem technischen Wissen und ausgeprägtem wirtschaftlichen Verständnis.

Wir erwarten:

  • eine einschlägige Ausbildung als staatlich geprüfte/r Techniker/in - Fachrichtung Bautechnik oder
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung im gewerblich-technischem Bereich oder im Bauhandwerk mit Berufserfahrung in der Gebäudebewirtschaftung, Planung, Kalkulation und Abrechnung von Baumaßnahmen;
  • Bewerber/-innen, die ein Studium (FH) / (Bachelor of Engenieering) der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Architektur oder Gebäudeausrüstung mit min. Bachelor absolviert haben, können sich ebenfalls bewerben.
  • Eigeninitiative, Flexibilität, Organisationstalent, Teamfähigkeit
  • gute Kenntnisse in Standardsoftware (MS-Office)
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in die Anwendung von CAD-Programmen (Nemetchek Allplan, BricsCAD, AutoCAD)
  • Kenntnisse in Ausschreibungsverfahren wären von Vorteil, idealerweise Kenntnisse in der Anwendung von Ausschreibungsprogrammen (z.B. Orca AVA)
  • Berufserfahrung in vergleichbaren Aufgaben
  • Führerschein Klasse B

Die Stelle ist unbefristet in Vollzeit oder alternaitv ggf. auch in Teilzeit zu besetzen. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation nach dem TVÖD. Derzeit steht eine Stelle bis Entgeltgruppe 9a TVöD zur Verfügung. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Auskünfte erteilt der Leiter des Fachbereichs Bau, Herr Zimmermann, Tel. 05381-75239. 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 10.05.2024 schriftlich an die Stadt Seesen, Personalabteilung, Marktstraße 1, 38723 Seesen oder per E-mail im PDF-Format an bewerbung@seesen.de

10.10.2023