Seiteninhalt

Wichtige Informationen zum Corona-Virus

Liebe Bürgerinnen und Bürger, 
vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie haben wir hier die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst. Um zu unserer Homepage zu gelangen, schließen Sie bitte das Fenster durch Klicken auf das schwarze Kreuz oben rechts.

Testzentrum in Seesen

Termin-Vergabe: 05321 6850815 von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 bis 12.30 Uhr oder Online-Buchung unter http://Coronatest.pm-Harz.de

Auch ohne Anmeldung möglich!

Ort: Jacobson-Haus, Jacobsonplatz 1, 38723 Seesen

Montag:
13.00 - 17.00 Uhr

Dienstag:
12.00 - 17.00 Uhr

Mittwoch: geschlossen | Testungen in Rhüden von 10:00 - 18:00 Uhr möglich

Donnerstag:
09.00 - 15.00 Uhr

Freitag:
09:00 - 14.00 Uhr
16.00 - 19.00 Uhr

Samstag:
08:00 - 14:00 Uhr 

Sonntag:
09:00 - 12:00 Uhr

Testzentrum in Rhüden:

Termin-Vergabe: 05321 6850815 von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 bis 12.30 Uhr oder Online-Buchung unter http://Coronatest.pm-Harz.de

Auch ohne Anmeldung möglich!

Ort: ehemalige Kita in Rhüden, Johannisweg 21, 38723 Rhüden  

Montag:        06.30 - 16.00 Uhr
Mittwoch:    10.00 - 18.00 Uhr
Samstag:      08:00 - 16:00 Uhr               

Informationen zu städtischen Einrichtungen:

    • Rathaus: Ist bis auf samstags geöffnet. Besucher melden sich bitte zunächst an der Information an und nehmen im Wartebereich Platz. Gelbe Säcke gibt es weiterhin auf der Rathaustreppe.

    • Stadtbücherei ist wegen des Umbaus jetzt im Markthaus (2.OG) unter besonderen Hygienerichtlinien geöffnet.

    • Jugendfreizeitstätte: ist im Rahmen des Hygienekonzeptes eingeschränkt geöffnet. 

    • Museen: Das städtische Museum bleibt vorerst geschlossen.

    • Jacobson-Haus: bleibt mit Ausnahme des Testzentrums leider geschlossen.

Die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen finden Sie hier:

Allgemeinverfügung des Landkreises Goslar zur Aufhebung der Testpflicht im Einzelhandel:

Allgemeinverfügung des Landkreises Goslar zur zeitlichen Festlegung der Gültigkeit von Schutzmaßnahmen:

Informationen zur Corona-Impfung:

Handhygiene beachten! 

  • Waschen Sie regelmäßig und gründlich Ihre Hände

  • Halten Sie mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen - vermeiden Sie unnötigen sozialen Kontakt

  • Drehen Sie sich, wenn Sie husten oder niesen müssen, von anderen Menschen weg und nutzen Sie ein Taschentuch, das Sie danach sofort entsorgen können. Falls Sie kein Taschentuch griffbereit haben, halten Sie ihre Armbeuge vor Mund und Nase, um andere zu schützen. Waschen Sie sich nach dem Husten, Niesen oder Naseputzen möglichst Ihre Hände. 

  • Ärzte raten chronisch kranken Menschen dazu, die Praxen zu meiden