Seiteninhalt

Ausstellen von Personalausweisen und vorläufigen Dokumenten
 
Besonderheiten:

Besondere Voraussetzungen:

  • Der Antragsteller muss Deutscher sein.
  • Der Antragsteller muss in Seesen mit einziger oder Hauptwohnung gemeldet sein.
  • Altersmäßig gibt es keine Begrenzung. Die Ausweispflicht gilt ab dem 16. Lebensjahr. Ist der Antragsteller unter 16 Jahre alt, müssen die Sorgeberechtigten ihre Zustimmmung geben. Von der Ausweispflicht ist befreit, wer im Besitz eines gültigen Reisepasses ist. Des Weiteren können auf Antrag Personen von der Personalausweispflicht befreit werden, die voraussichtlich auf Dauer in Krankenhäusern, Pflegeheimen oder ähnlichen Einrichtungen untergebracht sind oder entsprechender häuslicher Pflege bedürfen. Der Personalausweis kann auch ohne Unterschrift gültig sein. Im Unterschriftsfeld ist dann ein waagerechter Strich anzubringen (bei Schreibunkundig- oder -unfähigkeit)


Bearbeitungsfristen:

Die Bearbeitungsfrist richtet sich nach der Bearbeitungsdauer bei der Bundesdruckerei Berlin. Bei vorläufigen Personalausweisen gibt es nach Feststellung der Identität keine Wartezeiten.

Erforderliche Unterlagen:

  • Ihren alten Personalausweis, auch wenn er ungültig ist, Ihren Pass, Kinderausweis oder Kinderreisepass 
  • Haben Sie Ihre Ausweisdokumente verloren oder sie sind Ihnen gestohlen worden, bringen Sie bitte Ihren Führerschein oder ein anderes Lichtbilddokument, sowie Ihr Familienbuch oder Ihre Geburts- oder Heiratsurkunde mit.                               
  • Ein aktuelles Lichtbild (biometrietauglich).

Kosten:

Die Erstausstellung des Personalausweises ist gebührenfrei.
Personalausweis: 8,00 EUR
vorläufiger Personalausweis: 12,00 EUR
Ausstellung eines Personalausweises vor Ablauf der Gültigkeit, z.B. bei Verlust des alten Personalausweises: 13,00 EUR
Ausstellung eines vorläufigen Personalausweises außerhalb der behördlichen Dienstzeiten: 24,00 EUR

Rechtsgrundlagen:

Personalausweisgesetz, Niedersächsisches Gesetz zur Ausführung des Gesetzes über Personalausweise

 Weitere  Informationen zum neuen Personalausweis erhalten Sie unter www.personalausweisportal.de