Seiteninhalt

Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung des Planfeststellungsbeschlusses für den sechsstreifigen Ausbau der A 7 von südlich AS Echte bis südlich AS Northeim-Nord

Der Planfeststellungsbeschluss der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr für den sechsstreifigen Ausbau der A 7 von südlich der Anschlussstelle (AS) Echte bis südlich der AS Northeim-Nord erging am 30. August 2013. Die Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung des Planfeststellungsbeschlusses erfolgte am 25.09.2013 durch ortsübliche Bekanntmachung in der Seesener Tageszeitung "Beobachter". Der Text der Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung kann außerdem hier eingesehen werden:

Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung des Planfeststellungsbeschlusses

Der Planfeststellungsbeschluss der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr vom 30.08.2013 kann hier eingesehen werden:

Planfeststellungsbeschluss Ausbau A 7 (Echte - Northeim-Nord)

Zur Verfahrensvereinfachung hat die Vorhabenträgerin die auszulegenden Planunterlagen für die Dauer der Auslegung auf ihrer Homepage unter der Internetadresse www.strassenbau.niedersachsen.de (siehe Aufgaben, Planfeststellung, Aktuelle größere Vorhaben, A 7 Echte-Northeim-Nord) zur allgemeinen Information veröffentlicht. Zu den auf der Internetseite der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr veröffentlichten planfestgestellten Unterlagen gelangen Sie direkt über folgenden Link: Planfeststellungsunterlagen Ausbau A 7 (Echte - Northeim-Nord). Es wird darauf hingewiesen, dass die Planunterlagen dort aus organisatorischen Gründen nur in ungesiegelter Form eingestellt sind.