Seiteninhalt

Bauarbeiten auf der ehemaligen Hausmülldeponie Bornhausen

Nach Mitteilung des Landkreises Goslar beginnt ab 01. Juli 2013 die Baumaßnahme zur Sanierung des Sickerwasserzentralschachtes und zur Erkundung der Drainagen in den Bauabschnitten 1,2 und 4 auf der ehemaligen Hausmülldeponie Bornhausen. Nach derzeitigem Planungsstand werden die Arbeiten voraussichtlich bis zum Jahresende 2013 andauern. Durch die Bauarbeiten kann es zu erhöhtem LKW-Aufkommen und zu Lärm- oder Geruchsbelästigungen kommen. Die Kreiswirtschaftsbetriebe Goslar und die an der Bauausführung beteiligten Stellen bitten die Anwohner um Verständnis. Die Kosten der Maßnahme belaufen sich auf etwa 700.000,00 €.
Nähere Informationen: Landkreis Goslar, Fachgruppe Bodenschutz, Bereich Deponiemanagement, telefonisch (05321 76-658) oder per Fax (05321 76-99658).
 

Deponie Bornhausen Sickerwasserschacht © Landkreis Goslar / Sickerwasserschacht Deponie Bornhausen
Deponie Bornhausen Sickerwasserschacht © Landkreis Goslar / Sickerwasserschacht Deponie Bornhausen