Seiteninhalt

Ferienpass-Zirkus zu Gast in Seesen

Manege frei! Der Mitmach-Zirkus Ricardo ist ab Montag zu Gast in Seesen.
Manege frei! Der Mitmach-Zirkus Ricardo ist ab Montag zu Gast in Seesen.
Von Montag bis Freitag (15. - 19.7.) gastiert der "Circus Ricardo" mit seinem tollen Mitmachprogramm für Kinder und Jugendliche vor dem Städtischen Museum in Seesen. Schon am ersten Abend gibt es ab 18 Uhr eine Gala der Zirkusfamilie Frank, die bereits in dritter Generation mit
beeindruckenden Darbietungen und familiärem Flair die Zuschauerinnen und Zuschauer zu begeistern weiß. Mit viel Spaß und herzlichem Engagement werden Tricks, Akrobatik und Humorvolles dargeboten. An diesem frühen Abend wird die Familie zeigen, was die am Projekt teilnehmenden Kinder bis zum Ende der Woche erspielen und erarbeiten können: die Kinder geben dann am Freitag ab 17 Uhr ihre eigene Gala: hier wird jongliert, gezaubert, getrickst und gelacht! Eltern, Großeltern aber auch Kinder sind herzlich eingeladen, sich diese zwei Vorstellungen anzuschauen und zu staunen, was in einer Woche alles entstehen kann, um das hochverehrte Publikum zu verzaubern. Der Eintritt für Kinder ist frei und die von Erwachsenen zu zahlenden 4.- € kommen dem nächsten Zirkus-Mitmachprojekt zu gute.
Die federführenden Jugendpflegen des Landkreis Goslar und Seesen freuen sich sowohl auf die
Besucherinnen und Besucher, als auch auf eine tolle Projektwoche im Herzen von Seesen. Weitere Informationen erhalten sie bei der Stadtjugendpflege Seesen im Jacobson-Haus unter der Rufnummer 05381 947421 oder via Mail an jugendpflege@seesen.de.