Seiteninhalt

„Eingeschränkte Dienstleistungen im Bürgerbüro vom 19.-29. Oktober

Aufgrund einer EDV-Umstellung können die Leistungen im Bürgerbüro der Stadt Seesen vom 19.-21.10.16 nur eingeschränkt angeboten werden. In diesem Zeitraum können daher keine Personalausweise, Reisepässe und Kinderreisepässe beantragt oder ausgehändigt werden. An- und Ummeldungen sind nur eingeschränkt möglich.

Vom 22. bis einschl. 29. Oktober ist das Bürgerbüro komplett geschlossen!!!

Es wird daher empfohlen, rechtzeitig vor dem 19.10.16 insbesondere Ausweise und Pässe zu beantragen. Die Bearbeitungszeit dauert derzeit ca. 2-3 Wochen.

Alle anderen Abteilungen des Rathauses stehen während der gesamten Zeit zu den bekannten Öffnungszeiten zur Verfügung.“