Seiteninhalt

Erneuerung des Durchlasses „In der Bleiche“ im Zuge des „Alten Ahlerbach“ in Rhüden

Am 23.05.2016 beginnen die Bauarbeiten zur Erneuerung des Durchlasses für den „Alten Ahlerbach“ in Rhüden.

Einspurige Verkehrsführung

Aufgrund der beengten Verhältnisse können die Arbeiten nur jeweils halbseitig erfolgen. Der Verkehr kann im unmittelbaren Baustellenbereich deshalb nur einspurig geführt werden. Mit entsprechenden Behinderungen ist zu rechnen.

Ersatzneubau erforderlich

Eine Aufnahme der Schäden an dem bisher bestehenden Bauwerk ergab, dass eine Sanierung wirtschaftlich nicht mehr möglich ist. Um die uneingeschränkte Nutzung für die Zuwegung zu den Gemeindestraßen "In der Bleiche" und "Robü" und Teilen der Klein Rhüdener Feldmark gewährleisten zu können, ist der Ersatzneubau erforderlich. Die Gewässersohle wird in ihrer Lage und Struktur durch die Baumaßnahme nicht verändert.

Bauarbeiten bis Ende September

Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Ende September 2016 andauern.

Für Rückfragen und Informationen steht Ihnen die Tiefbauabteilung der Stadt Seesen zur Verfügung.