Seiteninhalt

Der Ferienpass 2016 geht in Druck, erste Anmeldungen möglich!

Auch für die Sommerferien 2016 hat die Stadtjugendpflege mit Unterstützung von Unternehmen, Ehrenamtlichen Betreuern, Vereinen, Jugendfreizeitstätte und vielen anderen Beteiligten wieder ein fantastisches Ferienprogramm zusammengestellt, welches nun in den Druck geht.

Mehr als 160 Aktionen

Auf über 120 Seiten plus extra Flyer gibt es mehr als 160 Aktionen "Ferien-Power" pur. Von Fahrten über Camps, von kreativen Basteln über Sport und Spiel, bis zu außerschulischen Bildungsangeboten ist wieder alles dabei, was Seesen in der Zeit vom 22. Juni bis 03. August (und darüber hinaus) für Kinder und Jugendliche, aber auch Familien ein klein wenig attraktiver macht.

Jetzt schon anmelden

Neben einer mehrtägigen Fahrt für Jugendliche nach Berlin, einer zweitägigen Trickfilmwerkstatt für Kinder, einer Tagesfahrt in das Klimahaus Bremerhaven (Aktionen gleich zu Beginn der Ferien - weshalb man sich hierfür ab sofort anmelden kann), gibt es reichlich Klassiker wie Rastiland-Fahrt, kostenloses Kinderkino, Spielfeste, Sportangebote zum Ausprobieren und vieles mehr.

Am 1. Juni startet der Verkauf

Erscheinen wird der Ferienpass am 01. Juni und ist dann an den bekannten Vorverkaufsstellen wie Banken, Schulen und Bürgerbüro für nur 2.- € zu erwerben. Ab Samstag den 11. Juni geht es dann mit den Anmeldungen - für die über 1800 Teilnehmerplätze für Aktionen mit begrenzter Teilnehmerzahl - los. Für die bereits erwähnten Aktionen "Berlinfahrt für Jugendliche" (08.-11. Juli), die "Trickfilmwerkstatt" (24. & 25. Juni) und die Fahrt "Klimahaus & Zoo am Meer" nach Bremerhaven (24. Juni), gibt es ab sofort Informationen und Anmeldungen bei der Stadtjugendpflege im Jacobson-Haus unter der Rufnummer 05381 947421 oder via E-Mail an jugendpflege@seesen.de

Ferienpass 2016
Ferienpass 2016