Seiteninhalt

Theater in Seesen: Nach dem "Aufguss" kommt "Patrick 1,5"

Am 16. Februar begeisterten Hugo Egon Balder und Jeanette Biedermann in der Boulevard-Komödie „Aufguss" das Publikum in einer restlos ausverkauften Aula. Mit witzigen Wortspielen im Wellnessbereich und hitziger Bademanteldiplomatie bescherten die Protagonisten den Zuschauern einen „spritzigen" Theaterabend.

Bild vergrößern: Aufguss
Aufguss

Am 9. März kommt "Patrick 1,5"

 Am 9. März kommen nun noch einmal alle Theaterfreunde auf ihre Kosten, denn zum Abschluss der Theatersaison 2015/2016 haben die Theatergastspiele Fürth die Komödie „Patrik 1,5" im Gepäck.Im Mittelpunkt stehen das homosexuelle Paar Göran und Sven sowie der 15-jährige Kleinkriminelle Patrik. Letzterer wird von den beiden Männern adoptiert. Ein Behördenfehler. Wie sich das Leben der drei verändert? Restkarten für die letzte Veranstaltung dieser Theatersaison gibt es hier: