Seiteninhalt

Öffentliche Auslegung der geänderten Planfeststellungsunterlagen für den sechstreifigen Ausbau der BAB 7, Streckenabschntt von südlich AS Seesen bis südlich AS Echte

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr führt für das o.g. Vorhaben ein Planfeststellungsverfahren durch. Die Planunterlagen haben vom 10.09.2012 bis zum 09.10.2012 bei der Stadt Seesen öffentlich ausgelegen und wurden inzwischen geändert. Die geänderten Planunterlagen liegen in der Zeit vom 11.08.2014 bis zum 10.09.2014 einschließlich bei der Stadt Seesen öffentlich aus. Die Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung der geänderten Planunterlagen erfolgte am 30.07.2014 durch ortsübliche Bekanntmachung in der Seesener Tageszeitung "Beobachter". Der Text der Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung kann hier eingesehen werden:

Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung der geänderten Planunterlagen

Auslegung der Planunterlagen:

Die geänderten Planfeststellungsunterlagen stehen nachfolgend als Download zur Verfügung. Die Verzeichnisse sind als ZIP-Dateien komprimiert.