Seiteninhalt

Seesener Gewerbeausstellung

Seit 2009 findet die Seesener Gewerbeausstellung alle drei Jahre im Schulzentrum Seesen statt. In Sporthallen, auf dem Freigelände und in der Aula präsentieren Gewerbetreibende aus Seesen und Umgebung sowie ortsansässige Vereine ihre Arbeit. An insgesamt drei Tagen können sich Besucher kostenlos über Produkte und Leistungen der Aussteller informieren.

Zuletzt fand die Messe vom 12. - 14. April 2019 statt: Mehr als 10.000 Besucher und 80 Aussteller tummelten sich an diesem Wochenende auf dem Gelände des Schulzentrums. Die nächste Gewerbeausstellung findet im April 2022 statt. 

Seesener Gewerbeausstellung 12.-14. April 2019

Gewerbetreibende mit Sitz oder Filiale in Seesen und den Stadtteilen können an der Gewerbeausstellung teilnehmen. Das Anmeldeformular finden Sie hier:  

Voranmeldung Gewerbeausstellung 2019

Auch Seesener Vereine und Betriebe aus dem direkten Umland Seesens und mit Geschäftstätigkeit in Seesen können erstmals teilnehmen. Sie nutzen bitte das Anmeldeformular 2.

Die Anmeldung sollte bis zum 23.11.2018 über das entsprechende Formular erfolgen!

Logo Seesener Gewerbeausstellung 2019
Logo Seesener Gewerbeausstellung 2019

Wer kann sich an der Gewerbeausstellung beteiligen ?

Teilnehmen können Betriebe und Gewerbetreibende, sowie die freien Berufe, mit Firmensitz oder Filiale im Stadtgebiet Seesen (inklusive der Stadtteile) . Betriebe, die keinen Haupt- oder Nebensitz in Seesen betreiben, können vom Veranstalter nach Rücksprache zugelassen werden.

Wo und wann findet die Gewerbeausstellung statt ?

Die Ausstellung findet wieder in der Aula und den Sporthallen des Schulzentrums (Halle II, Halle III) statt. Darüber hinaus gibt es ein Freigelände auf dem Parkplatz vor der Aula.

Öffnungszeiten sind: Freitag von 14.00-18.00 Uhr und Samstag und Sonntag jeweils von 10.00 - 18.00 Uhr. Eröffnung durch Bürgermeister Erik Homann am Freitag, 12.04.2019 um 14.00 Uhr in der Aula.

Standplätze und Preise 2019

Standplätze in den Hallen kosten 27,50€ / m² bei einer Mindestberechnung von  9m² für den Veranstaltungszeitraum. Im Preis enthalten sind Stromkosten, Teppich in den Hallen, Werbung für die SGA u.v.m.. Die Standplätze werden ohne Seiten- oder Rückwände vergeben. Zur Verfügung gestellt wird ein markierter Platz mit Teppichboden. Installiert wird eine zentrale Stromversorgung, daher benötigt jeder Standbetreiber ein zugelassenes Verlängerungskabel von 25m. Sollten keine besonderen Anmeldungen erfolgen besteht ein Stromanschluss (CE) mit max. 2 KW Leistung zur Verfügung. Die technischen Anforderungen werden rechtzeitig mitgeteilt.

Für Seesener Vereine und für Gewerbetreibende, die keinen Sitz in der Stadt Seesen oder ihren Ortsteilen haben, gilt eine andere Preisstaffel (siehe Anmeldeformular 2)

Impressionen 2015

Impressionen der 6. Seesener Gewerbeausstellung