Seiteninhalt

Für die Richtigkeit der Angaben übernimmt die Stadt Seesen keine Gewähr.

Alphaville

Ab 20 Uhr heizen "The Smashing Piccadillys" und die Band Alphaville den Besuchern ein. Hits wie "Big In Japan", "Forever Young" und "Sounds Like A Melody" haben Alphaville Mitte der 80er-Jahre zu einer der weltweit bekanntesten Bands gemacht.

Datum:

13.08.2022

Uhrzeit:

20:00 Uhr

Ort:

Vor dem Städtischen Museum

Termin exportieren

Unter dem Motto "Entdecken, Erleben, Mitmachen!" laden die Sportvereine aus Seesen zusammen mit NDR Niedersachsen zum städtischen Museum ein. Das Fest "Sport vereint uns" in Seesen findet am Sonnabend, 13. August, und Sonntag, 14. August, statt. Neben vielen sportlichen Mitmach-Angeboten sind spannende Vorführungen auf der NDR Bühne geplant. Und am Sonnabend wird eine Party gefeiert.

Ab 21 Uhr heizt die Band Alphaville den Besuchern ein. Hits wie "Big In Japan", "Forever Young" und "Sounds Like A Melody" haben Alphaville Mitte der 80er-Jahre zu einer der weltweit bekanntesten Bands gemacht. Das Debüt-Album "Forever Young" verkaufte sich 1984 weltweit mehr als eine Million Mal. Ihre Hits haben sich mittlerweile zu echten Klassikern der Musikgeschichte entwickelt. Aber dabei bleibt es nicht: 2010 feiern sie ihr Comeback mit dem Album "Catching Rays On Giant" – derzeit arbeiten Alphaville an ihrem Album "Thunderbaby", welches noch in diesem Jahr erscheinen soll. Neben Headliner Alphaville treten The Smashing Piccadillys aus Wilhelmshaven auf: Sie präsentieren dem Publikum ihre Party Rock´n´Roll Songs – Kulthits von Buddy Holly bis Elvis Presley mit friesischer Cowboy-Attitüde.

Das Bühnenprogramm von NDR Niedersachsen moderieren am Sonnabend Christina von Saß und Andreas Kuhnt. Die Moderation am Sonntag übernimmt Hendrik Treuse.

Bild vergrößern: 3552-3582-max
3552-3582-max