Seiteninhalt

Für die Richtigkeit der Angaben übernimmt die Stadt Seesen keine Gewähr.

"Skulpturen und Bilder mit Hintergrund"

Ausstellung mit Werken von Winfried Spickermann

Beginn:

28.09.2021

Ende:

21.11.2021

Ort:

Städtisches Museum, Wilhelmsplatz 4, 38723 Seesen

Termin exportieren

Bild vergrößern: Winfried Spickermann mit Skulptur
Winfried Spickermann mit Skulptur

Speckstein ist das Hauptmaterial, mit denen der Künstler arbeitet, und das Spickermann als Medium zur Selbstöffnung, dem Zugang zum inneren Ich, bezeichnet. Neben den Speckstein-Skulpturen zeigt die Ausstellung auch Werke jüngeren Datums, bei denen Spickermann auf andere Materialien setzt, darunter insbesondere Draht. Nicht nur aus diesem Grund hat er diese Werkserie „Frischer Wind“ betitelt.

Dazu der Künstler: „Die Ausstellung zeigt Bewegung. Hierbei geht es aber nicht um die eigene Bewegung, sondern um das Bewegtwerden. Die Inspiration hierfür hat ihren Ursprung in der Natur. Und wie es der Titel schon verrät, geht es um den Wind, aber auch um Erfrischung und Neues. Hierfür ist es wichtig, dass wir uns öffnen und zulassen, unser Bewusstsein, unser eigenes Ich neu zu entdecken.“

Das Städtische Museum ist für Besucherinnen und Besucher geöffnet dienstags bis sonntags von 14 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Spende ist willkommen. Der Zugang ist nach der 3G-Regel sowie unter Einhaltung der Basis-Hygieneregeln möglich.