Hilfsnavigation

19.09.2019

Kunst@Jacobson: Vier Tage volles Programm im Jacobson-Haus

Vom 26. bis 29. September hat das Jacobson-Haus seine Türen für Kulturschaffende und Neugierige Seesener*innen geöffnet.

Das neue TRAFO-Projekt „Kunst@Jacobson“ verwandelt das Jacobson-Haus für vier Tage in einen Kultur-Tempel mit Musik, Malerei, Literatur und Film von und mit Seesener Künstlerinnen und Künstlern. Erfahren Sie hautnah, was Seesen und seine Ortsteile an abwechslungsreichen Künstlern und Kunst zu bieten haben!

Den Auftakt macht Carolin Görtler: Die Künstlerin wird die Eröffnungsveranstaltung am Donnerstagabend (26.09.) live festhalten – und zwar bildlich. Graphic Recording nennt sich die Technik, bei der Erzähltes direkt auf das Papier übertragen wird. Die so entstehenden Tableaus können das ganze Wochenende im Jacobson-Haus betrachtet werden. Ein Poetry-Slam-Workshop läutet den Freitagnachmittag ein – in mehr als zwei Stunden lernen die Teilnehmenden die Kunst der Wortakrobaten näher kennen. Während der Veranstaltungstage laufen zeitgleich mehrere Events im Jacobson-Haus ab: Während des Peotry-Slam-Workshops können Interessierte beispielsweise auch den Kammerkrugsängern aus Bornhausen lauschen, die im Bürgersaal ein Konzert geben.

Musikalisch und unterhaltsam geht es auch am Samstag weiter: Das Trio Lirico besteht aus drei Solistinnen, die sich zu einem Ensemble zusammengetan haben und Werke von Klassik bis hin zu zeitgenössischer Musik spielen. Besonders faszinierend ist dabei die „Unterhaltung“ zwischen den Musikerinnen, denn alle drei haben charaktervolle Persönlichkeiten. So entsteht eine reizvolle Mischung voller Temperament, Leidenschaft und Spielfreude.

Am Sonntag stellen sich die Lehrerinnen und Lehrer der Kreismusikschule Goslar dann dem Seesener Publikum: In einer Matinée spielen die Musiker ab 11 Uhr unter anderem Werke von Mozart, Debussy und Gershwin. Unterschiedliche Lesungen und Veranstaltungen für Kinder runden das bunte Kultur-Programm im Jacobson-Haus schließlich ab.

Hier geht's zum Programm.

Zur Online-Kommunikation bietet die Stadt Seesen folgende Angebote:

 

facebook logo

Stadt Seesen bei facebook

RSS Feeds: