Hilfsnavigation

Rundwanderweg 6

Länge: 2,3 km
Dauer: 1 Stunde
Markierung: blauer Kreis mit Dreieck, Nr. 6
Startpunkt: Parkplatz in der Dehne
Anforderungsgrad: leicht
GPS-Daten

Jüdischer Friedhof


Der Rundwanderweg 6 startet am Parkplatz in der Dehne. Von dort aus gehen Sie die Forststraße bergauf bis zum Dehneplatz. Halten Sie sich scharf rechts und gehen Sie dann immer weiter über den Lauseberg (324m) Richtung Hasseberg (281m). Hinter dem Hochbehälter führt die nächste Abzweigung links zurück zurück zum Dehneplatz und über die Dehnestraße wieder zum Parkplatz.
Wenn Sie nach dem circa 1- stündigem Fussmarsch noch mehr von Seesen sehen möchten, empfiehlt sich ein Spaziergang zum Jüdischen Friedhof in der Dehnestraße. Israel Jacobson (Gründer der Jacobsonschule) kaufte 1805 das Areal am Lauseberg für die wachsende jüdische Bevölkerung. Die erste Grablegung erfolgte jedoch erst 1836, die letzte 1936. Die Kuppe des Friedhofes war den Angehörigen der Jacobsonschule vorgesehen, damit Sie „Blick auf die Schule hatt en“. Israel

Jacobson selbst aber wurde auf dem christlichen Friedhof in Berlin beerdigt, nur die Gräber seiner Söhne Meier und Herrmann (Gründer des ehemaligen Waisenhauses) findet man dort. Des Weiteren kann man in der Dehnestraße auf einer der Züchner Villen die „Seesener Quadriga“ sehen. Die knapp 5 Meter hohe Skulptur wurde in der Wilhelmshütt ein Bornum für die Weltausstellung in Chicago angefertigt. Sie ist ein Entwurf des Dresdner Bildhauers Ernst Rietschel und diente als Vorlage für die im Krieg beschädigte Berliner Quadriga. Die verschiedenen Quellen sind sich hier aber nicht einig. Vor dem ersten Weltkrieg erwarb Fritz Züchner die Quadriga um sie der Stadt Seesen zu schenken. Sie sollte ursprünglich ein neues Rathaus schmücken und ist bis Heute im Besitz der Familie.

Die Kartographie zu diesem und unseren anderen Wanderwegen finden Sie in unserer Broschüre «Wanderbare Vielfalt«. Die Pflege der Wege wird durch den Harzklub Zweigverein Seesen e.V. übernommen. Bitte melden Sie Beeinträchtigungen bei:

Frau Mandy Keßler
Jacobsonplatz 1
38723 Seesen

Stadtmarketing Seesen eG
Jacobsonplatz 1
38723 Seesen
[Einleitung]

Das Wetter in Seesen