Hilfsnavigation

 
 
17.01.2018

Stellenausschreibung Technische Prüferin / Technischer Prüfer

Bei der Stadt Seesen ist im Rechnungsprüfungsamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer / eines

Technischen Prüferin / Technischen Prüfers

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden zu besetzen.

Zu den Aufgaben gehören unter anderem:

  • die Prüfung von Hoch- und Tiefbaumaßnahmen (Planung, Ausschreibung, Vergabe) einschl. Bauausführung und Bauabrechnung
  • die Beratung bei Vergaben, Auftrags- und techn. Vertragsangelegenheiten
  • die Prüfung der Wirtschaftlichkeit und Zweckmäßigkeit von Baumaßnahmen
  • die Mitwirkung bei der Prüfung von städt. Bilanzen und Jahresabschlüssen (Prüfungsaufgaben im NKR)
  • die Prüfung von Verwendungsnachweisen

Persönliches und fachliches Anforderungsprofil:

  • Dipl. Ing (FH) bzw. Bachelor Bauingenieurwesen (Hoch-/Tiefbau)
  • Berufserfahrung, idealerweise in der Fachrichtung Tiefbau
  • wünschenswert Fachkenntnisse im Vergabe- und Bauvertragsrecht bzw. die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Durchsetzungsfähigkeit, wirtschaftliches Verständnis, Kommunikationsstärke
  • EDV Kenntnisse ( MS-Office)

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden, die Ableistung ist flexibel möglich. Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 11 TVÖD.

 

Weitere Auskünfte erteilt der Leiter des Rechnungsprüfungsamtes, Herr Burkhard Schulz, tel. 05381-75255.

 

Wenn Sie unser Angebot angesprochen hat, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 19.02.2018 schriftlich oder per e-mail an:

 

Stadt Seesen oder info@seesen.de

Marktstraße 1

38723 Seesen

 

Zur Online-Kommunikation bieten die Stadt Seesen folgende Angebote:

 

facebook logo

Facebook ist eine Website zur Bildung und Unterhaltung sozialer Netzwerke. (Quelle: Wikipedia)Mit der Facebook-Seite möchte die Stadt Seesen aktuelle  Informationen mit Bürgern und Besuchern teilen.

Stadt Seesen bei facebook

RSS Feeds: