Hilfsnavigation

 
 

Suchergebnis (274 Treffer)

06.05.2016

Endausbau der Straße "Am Hegeanger" in Rhüden

In der ersten Maiwoche haben die Arbeiten zum Endausbau der Straße „Am Hegeanger" begonnen. Nach Einrichtung der Baustelle und vorbereitenden Arbeiten wird dann die Bauphase beginnen, die bereits für dieses Frühjahr angekündigt worden war.

 » weiterlesen
25.04.2016

Der Ferienpass 2016 geht in Druck, erste Anmeldungen möglich!

Auch für die Sommerferien 2016 hat die Stadtjugendpflege mit Unterstützung von Unternehmen, Ehrenamtlichen Betreuern, Vereinen, Jugendfreizeitstätte und vielen anderen Beteiligten wieder ein fantastisches Ferienprogramm zusammengestellt, welches nun in den Druck geht.
 » weiterlesen
25.04.2016

Theater in Seesen - Spielzeit 2016/2017

Seit dem 15. April 2016 sind die Abonnements für die neue Theatersaison erhältlich. Der Einzelkartenverkauf startet am 1. September 2016.  » weiterlesen
15.04.2016

Jahresabschluss 2012 der Stadt Seesen

Der Rat der Stadt Seesen hat in seiner Sitzung am 16.03.2016 den Jahresabschluss 2012 der Stadt Seesen beschlossen.

Der Jahresabschluss wird hiermit bekanntgemacht. Den genauen Wortlaut finden Sie hier.

 » weiterlesen
11.04.2016

Vermehrt Schäden an technischen Anlagen der Abwasserbeseitigung - Was gehört in die Toilette?

Weder Speisereste, noch Hygieneartikel, noch Fette, sondern nur das, was wirklich reingehört! Dennoch werden oftmals Abfälle aus dem Haushalt über die Toilette in der Kanalisation entsorgt.

 » weiterlesen
06.04.2016

Lust auf Besuch?

Lateinamerikanische Schüler suchen Gastfamilien!

Die Schüler der Deutschen Schule Cali (Kolumbien) wollen gerne einmal deutsche Weihnachten erleben und den Verlauf von Jahreszeiten kennen lernen. Dazu sucht das Humboldteum deutsche Familien, die offen sind, einen lateinamerikanischen Jugendlichen (15 bis 17 Jahre alt) aus dem Land des ewigen Frühlings als „Kind auf Zeit“ aufzunehmen.

 » weiterlesen
06.04.2016

Mikrozensus - Haushaltsbefragung 2016

Bei der Mikrozensuserhebung (Haushaltsbefragung) 2016 handelt es sich um eine jährliche Erhebung des Landesamtes für Statistik Niedersachsen (LSN), bei der nach einem mathematischen Zufallsverfahren 1% aller Haushalte in Deutschland ausgewählt werden. Gefragt werden im wesentlichen allgemeine Angaben (z.B. Geschlecht, Geburtsjahr, Familienstand usw.). Die Erhebung wird durch vom Landesamt ausgewählte Erhebungsbeauftragte mit Laptop durchgeführt. Sie haben einen amtlichen Ausweis und sind über alle Angaben, die ihnen bei ihrer amtlichen Tätigkeit bekannt geworden sind, zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Auch für den Bereich der Stadt Seesen sind erneut einzelne Straßen zur Befragung ausgewählt worden.

Nähere Informationen sowie eine Übersicht der ausgewählten Befragungsgebiete erhalten Sie hier.

 » weiterlesen
26.02.2016

Stadtsanierungsmaßnahme in der unteren Jacobsonstraße - Zweite Bauabschnittsphase

Die Stadtsanierungsmaßnahme in der unteren Jacobsonstraße ist im Januar angelaufen und geht nun in die zweite Bauabschnittsphase.

Die vorbereitenden Arbeiten, wie Hausanschluss- und Gasleitungerneuerungen, haben bereits in der nördlichen Gehwegseite begonnen, so dass dort ab Anfang März der Gehweg und die Parkbuchten saniert werden können.

Um die Bauarbeiten zügig und störungsfrei durchführen zu können, wird während der gesamten Bauphasen voraussichtlich ab 02. März bis zum Sommer, die untere Jacobsonstraße für den Straßenverkehr gesperrt sein.
Den Fußgängern wird immer eine Gehwegseite zur Verfügung stehen. Zum Erreichen der anderen Straßenseite, werden Querungswege gut erkennbar eingerichtet.

 » weiterlesen
19.02.2016

Privaten Müll öffentlich entsorgt

In letzter Zeit häuften sich an der Grundschule Jahnstraße die Fälle, in denen privater Hausmüll einfach öffentlich entsorgt wurde. Selbst nachdem die entsprechenden Mülltonnen unter Verschluss genommen wurden, fanden die unbekannten Entsorger einen Platz um ihren privaten Unrat abzustellen.

Müll_an der GS

Diese scheinbar bequeme und kostengünstige Weise seinen Privatmüll loszuwerden ist jedoch strafbar und stellt einen Verstoß gegen das Abfallrecht dar. Der Leiter des Fachbereichs Ordnung Uwe Zimmermann wies nun noch einmal daraufhin, dass die Stadt Seesen bei Fortsetzung Anzeige bei der Polizei erstatten werde.

 » weiterlesen
18.02.2016

Defekte Straßenbeleuchtung online melden

In Zusammenarbeit mit der Harz Energie Netz GmbH hat die Stadt Seesen vor einiger Zeit das sogenannte Straßenbeleuchtungsportal ins Leben gerufen.

Straßenbeleuchtungsportal

Dieses Portal ermöglicht allen Bürgerinnen und Bürgern defekte Straßenlaternen online zu melden. Für jede angezeigte Störung erhalten die Nutzer eine Empfangsbestätigung und können den Status des Reparaturauftrags online einsehen.

So kann nun jeder per Eigeninitiative dafür sorgen, dass Seesen und Umgebung auch in den dunklen Monaten des Jahres stets gut ausgeleuchtet ist und auch bleibt.

Das Straßenbeleuchtungsportal für die Stadt Seesen und die umliegenden Ortschaften ist auf der Internetseite www.stadtverwaltung-seesen.de erreichbar.

 » weiterlesen
18.02.2016

Ausstellungseröffnung: "Braunschweigisches Land in der Weimarer Republik"

Die Arbeitsgemeinschaft Heimatpfleger in der Braunschweigischen Landschaft befasst sich unter anderem mit der Geschichte des alten Landes Braunschweig.

Eines der letzten Projekte galt der Weimarer Republik, die auch für die Geschichte in unserem Raum von großer Bedeutung war. Die Ergebnisse zu Themen Politik, Wirtschaft, Architektur, Infrastruktur und Gesellschaft haben die Heimatpfleger in einer sehenswerten Ausstellung vereint.

Die Ausstellung wird am Donnerstag, 25. Februar, um 19 Uhr im Städtischen Museum eröffnet und kann dann bis zum 24. April 2016 besucht werden.

 » weiterlesen
18.02.2016

Theater in Seesen: Nach dem "Aufguss" kommt "Patrick 1,5"

Am 16. Februar begeisterten Hugo Egon Balder und Jeanette Biedermann in der Boulevard-Komödie „Aufguss" das Publikum in einer restlos ausverkauften Aula. Mit witzigen Wortspielen im Wellnessbereich und hitziger Bademanteldiplomatie bescherten die Protagonisten den Zuschauern einen „spritzigen" Theaterabend.

Aufguss

 » weiterlesen
03.02.2016

Organisationsveränderung im Rathaus soll neue Schwerpunkte setzen.

Der Beginn des Jahres 2016 ist im Rathaus der Stadt Seesen mit zahlreichen organisatorischen Änderungen verbunden. Bürgermeister Erik Homann will durch die Organisationsveränderung neue Schwerpunkte setzen und die Stadtverwaltung den sich veränderten Anforderungen anpassen.

Rathaus

 » weiterlesen
02.02.2016

Einwohnerversammlung - Endausbau "Am Hegeanger" (2. BA) am 16.02.2016

Um der Öffentlichkeit und insbesondere den unmittelbar betroffenen Anliegern im Vorfeld der geplanten Baumaßnahmen die Ausbauplanung vorzustellen, findet am

16.02.2016, 18.00 Uhr, im Haus der Vereine in Seesen-Rhüden (An der Schule 3),

eine Einwohnerversammlung zum Thema

"Endausbau - Am Hegeanger (2. Bauabschnitt)" statt.

Alle Interessierten sind hierzu eingeladen.

 

 » weiterlesen
21.01.2016

Kreuzung Marktstraße / Lange Straße wird überarbeitet

Die ausführende Tiefbaufirma wurde angewiesen, die Aufpflasterung der Kreuzung Marktstraße / Lange Straße regelkonform nachzubessern. Die Ausführung entspricht nicht den von der Stadt Seesen beauftragten Planungen und muss daher umgebaut werden.

Die Kreuzung wurde am 17. Dezember für den Verkehr freigegeben. Die Anfang Januar durchgeführten Messungen haben ergeben, dass die Tiefbaufirma den Einbau abweichend von den Planungen durchgeführt hat. Bei geeigneter Witterung wird der Einbau der verkehrsberuhigenden Elemente korrigiert.

Die betroffenen Bereiche wurden von der Stadt Seesen vorsorglich gesperrt um Schäden an den Fahrzeugen zu vermeiden. Die verantwortliche Baufirma wird die Arbeiten im Rahmen der Gewährleistung durchführen.

 » weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 ... 19 | > | >>

Zur Online-Kommunikation bieten die Stadt Seesen folgende Angebote:

 

facebook logo

Facebook ist eine Website zur Bildung und Unterhaltung sozialer Netzwerke. (Quelle: Wikipedia)Mit der Facebook-Seite möchte die Stadt Seesen aktuelle  Informationen mit Bürgern und Besuchern teilen.

Stadt Seesen bei facebook

RSS Feeds: