Hilfsnavigation

 
 

Suchergebnis (294 Treffer)

22.09.2017

Gewerbeausstellung wird auf das Jahr 2019 verschoben

Die Gewerbeausstellung 2018 muss aus organisatorischen Gründen um ein Jahr  verschoben werden. Auf Grund der Anzahl der angemeldeten Betriebe wäre eine Messe im gewohnten Umfang nicht realisierbar gewesen. Eine zeitintensive Akquise weiterer Teilnehmer ist auf Grund der aktuellen Vakanz in der Wirtschaftsförderung nicht möglich. Die Stelle Wirtschaftsförderung wird im November wiederbesetzt sein. Wir beabsichtigen daher die Gewerbeausstellung um ein Jahr zu verschieben und die nächste Gewerbeausstellung im Frühjahr 2019 durchzuführen.

Die Durchführung der Ausstellung mit weniger als der Hälfte der bisherigen Aussteller würde die Erwartungshaltung der Besucher und der aktiven Aussteller nicht erfüllen. Daher bitten wir  um Verständnis, dass wir mit den Seesener Betreiben in 2019 eine attraktive Ausstellung durchführen möchten.

Sobald ein konkreter Zeitrahmen für die Veranstaltung festgelegt ist, werden an dieser Stelle alle aktuellen Informationen abrufbar sein.

 » weiterlesen
18.09.2017

Jahresabschluss der Abwasserbeseitigung Stadt Seesen 2016

Der Rat der Stadt Seesen hat in seiner Sitzung am 13.09.2017 den Jahresabschluss der Abwasserbeseitigung Stadt Seesen beschlossen.

Jahresabschluss 2016, Lagebericht und Erfolgsübersicht liegen in der Zeit vom 18.09. - 26.09.2017 im Rathaus der Stadt Seesen, Marktstraße 1, Zimmer 31, während der Dienstzeiten zur Einsichtnahme öffentlich aus.

Den vollständigen Wortlaut der Bekanntmachung finden Sie hier.

 » weiterlesen
15.09.2017

Wahlbekanntmachung der Gemeindebehörde für die Wahl zum Deutschen Bundestag am 24.09.2017

Die "Wahlbekanntmachung der Gemeindebehörde" wird hiermit gemäß § 48 Abs. 1 Bundeswahlordnung öffentlich bekannt gemacht. Der vollständige Text kann in folgendem pdf-Dokument eingesehen werden:

Wahlbekanntmachung der Gemeindebehörde

 » weiterlesen
13.09.2017

Mit der Stadtjugendpflege durch die Herbstferien

 
Die Stadtjugendpflege bietet nicht nur in den Sommerferien attraktive Freizeitangebote an. Auch für die Herbstferien hat sie ein kleines Programm zusammengestellt, dass sich wahrlich sehen lassen kann.
 » weiterlesen
13.09.2017

Bekanntmachung der Gemeinde über die Einsichtnahmefrist in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Niedersächischen Landtag am 15.10.2017

Die "Bekanntmachung der Gemeinde über die Einsichtnahmefrist in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Niedersächischen Landtag am 15.10.2017" wird hiermit gemäß § 14 Niedersächsische Landeswahlordnung öffentlich bekannt gemacht. Der vollständige Text kann in folgendem pdf-Dokument eingesehen werden:

 Bekanntmachung der Gemeinde über die Einsichtnahmefrist in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Niedersächischen Landtag am 15.10.2017

 » weiterlesen
06.09.2017

Gewerbeabteilung kurzfristig geschlossen

Aus Krankheitsgründen ist die Gewerbeabteilung der Stadt Seesen voraussichtlich bis zum 09.September nicht besetzt. Wir bitten um Verständnis.  » weiterlesen
31.08.2017

Schadenserhebung der Stadt Seesen zum Hochwasser 2017

Das Hochwasserereignis im Juli 2017 hat in weiten Teilen der Stadt Seesen - insbesondere in den Stadtteilen Bornhausen und Rhüden - große Schäden an privaten Grundstücken und Wohnungen sowie an Gewerbebetrieben und Unternehmen verursacht. Für die Stadt Seesen ist es wichtig eine Einschätzung zu bekommen, wie hoch die durch das jüngste Hochwasserereignis verursachten Schäden im Bereich von Privatgrundstücken und Gewerbeunternehmen insgesamt sind. Dieses ist von Bedeutung, um gegenüber den zuständigen Behörden, Verbänden und politischen Gremien deutlich zu machen, dass die Umsetzung weiterer Hochwasserschutzmaßnahmen (wie beispielsweise der Bau eines Hochwasserrückhaltebeckens an der Schildau) dringend erforderlich ist und hierfür entsprechende Finanzmittel benötigt werden.

Die Stadt Seesen bittet die betroffenen Einwohner und Unternehmen um Unterstützung bei der Ermittlung der Hochwasserschäden im privaten und gewerblichen Bereich. Hierzu steht nachfolgend ein Formular zur Schadenserhebung im PDF-Format zum Download zur Verfügung, in dem die betroffenen Grundstücke, die entstandenen Schäden und die Schadenshöhe angegeben werden können. Das ausgefüllte Formular kann der Stadt Seesen per Mail an die Mailadresse hochwasser@seesen.de übermittelt werden.

Formular Schadenserhebung Hochwasser 2017 (PDF, 721 kB)

Weitere Informationen zur Schadenserhebung sind dem nachfolgenden Informationsblatt zu entnehmen:

 Information Schadenserhebung Hochwasser 2017 (PDF, 63 kB)

 » weiterlesen
25.08.2017

Bekanntmachung der Gemeindebehörde über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Deutschen Bundestag am 24.09.2017

Die "Bekanntmachung der Gemeindebehörde über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Deutschen Bundestag am 24.09.2017" wird hiermit gemäß § 20 Abs. 1 Bundeswahlordnung öffentlich bekannt gemacht. Der vollständige Text kann in folgendem pdf-Dokument eingesehen werden:

Bekanntmachung der Gemeindebehörde über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Deutschen Bundestag am 24.09.2017

 » weiterlesen
15.08.2017

Mammographie-Screening-Programm

Alle zwei Jahre haben die Frauen Anspruch auf eine Mammographie-Untersuchung.

 » weiterlesen
08.08.2017

Kindertagesstätte Rhüden

Aufgrund der mit dem Hochwasserereignis verbundenen Schäden, sowie der erforderlichen Trocknungen, bleibt die Kindertagesstätte Rhüden zunächst bis auf weiteres geschlossen.

Ab Dienstag, 08.08.2017, findet die Betreuung für nunmehr alle Kinder der Kinderttagesstätte zu den gewohnten Zeiten in den Räumen der ehemaligen katholischen Kirche Rhüden, Maschstraße 17, 38723 Seesen-Rhüden, statt.

Die Kindertagesstätte ist dort unter der Nummer 0151-15851427 zu erreichen.

Weitere Auskünfte erteilt auch die Stadt Seesen unter der Nummer 05381-75245.

Daniela Feix
Fachbereich III
Renten- und Kindergartenangelegenheiten
Telefon (0 53 81) 75-2 45
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Raum Raum 13
Visitenkarte ins Adressbuch exportieren Ins Adressbuch exportieren
 » weiterlesen
28.07.2017

Öffnungszeiten der Müllumschlagstation Bornhausen erweitert

Der Landkreis Goslar hat mitgeteilt, dass die Öffnungszeiten der Deponie Bornhausen am Samstag 29.07. und am Samstag 05.08.2017 von 09.00 - 14.00 Uhr verlängert werden.

Sperrmüll aus den vom Hochwasser betroffenen Gebieten kann in der Müllumschlagstation Bornhausen kostenlos angeliefert werden. In der kommenden Woche wird in den betroffenen Orten eine flächendeckende Sperrmüllabholung (ohne Antrag) stattfinden. Die Abfuhrtermine werden in den nächsten Tagen veröffentlicht.

 » weiterlesen
26.07.2017

Aktuelle Informationen zum Thema Hochwasser

aktuelle Informationen der Stadt Seesen zum Infotelefon, Notbetreuung in den Kindergärten und weitere Themen.

 » weiterlesen
27.06.2017

Geänderte Öffnungzeiten des Bürgerbüros

Das Bürgerbüro der Stadt Seesen ist ab dem 01.07.2017 bis auf weiteres aus dienstlichen Gründen jeden Mittwoch Nachmittag ab 13:00 Uhr geschlossen.

Wir bitten um Beachtung und danken für Ihr Verständnis!

 » weiterlesen
09.06.2017

Wirtschaftsförderung in Seesen wird neu aufgestellt

Seit nunmehr fast zwei Jahren ist Timo Muchow verantwortlich für die Wirtschaftsförderung in der Sehusastadt. Rückblickend kann auf eine interessante Zeit geschaut werden.  

 » weiterlesen
15.05.2017

Bekanntmachung der Parkgebührenordnung

Der Rat der Stadt Seesen hat in seiner Sitzung am 22.03.2017 die Parkgebührenordnung der Stadt Seesen für beschlossen.

Die Gebührenordnung über das Parken an Parkscheinautomaten in der Stadt Seesen  wird hiermit öffentlich bekanntgemacht.

(Den vollständigen Wortlaut der Bekanntmachung sowie der Satzung finden Sie hier)

 » weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ... 20 | > | >>

Zur Online-Kommunikation bieten die Stadt Seesen folgende Angebote:

 

facebook logo

Facebook ist eine Website zur Bildung und Unterhaltung sozialer Netzwerke. (Quelle: Wikipedia)Mit der Facebook-Seite möchte die Stadt Seesen aktuelle  Informationen mit Bürgern und Besuchern teilen.

Stadt Seesen bei facebook

RSS Feeds: