Hilfsnavigation

21.08.2019

Lange Tafel und Radrennen: Zeitweise Sperrungen der Jacobsonstraße

Die Deutschland Tour 2019 führt mitten durch Seesen.

Die Jacobsonstraße ist am Sonntag, den 25. August von 7 bis 16 Uhr für Autofahrer gesperrt. Grund für die Sperrung ist das Bürgerfrühstück: Zwischen 9 und 13 Uhr ist auf der mittleren Jacobsonstraße eine lange Tafel aufgebaut, an der alle Interessierten frühstücken können. Betroffen ist der Abschnitt zwischen der Bismarck- und der Markstraße.

Die Beschilderung bleibt gleich vor Ort, denn in der darauffolgenden Woche verwandelt sich die Jacobsonstraße in eine Radrennstrecke: Die Profiradfahrer der Deutschland-Tour passieren die Straße am Donnerstag, den 29. August. Daher herrscht am kompletten Donnerstag ein absolutes Halteverbot für Autofahrer in der Jacobsonstraße. 45 Minuten bevor die Radsportler durch Seesen rauschen, werden die Straßenabschnitte von der Polizei gesperrt und kurz danach wieder für den Verkehr freigegeben.

Gegen 14.50 Uhr werden die Radfahrer in Rhüden erwartet. Von dort geht es über die K58 nach Bilderlahe und Engelade und schließlich über die K57 (Berliner und Engelader Straße) nach Seesen. Über die Jacobson-Straße sprinten die Sportler schließlich in Richtung Sternplatz, wo der Tross zwischen viertel nach drei und halb vier erwartet wird.

Zur Online-Kommunikation bietet die Stadt Seesen folgende Angebote:

 

facebook logo

Stadt Seesen bei facebook

RSS Feeds: